Billigste-PC.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

 

1) ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Mit einer verbindlichen Bestellung bestätigt der Käufer, dass er die Geschäftsbedingungen des Verkäufers für die Lieferung von Waren akzeptiert.

Die Beziehung zwischen dem Käufer und Verkäufer unterliegt diesen Geschäftsbedingungen, die für beide Parteien bindend sind.

Die Abbildungen dienen nur der Veranschaulichung und das Aussehen des tatsächlichen Produkts kann geringfügig abweichen.

 

 

2) BESTELLUNG VON WAREN UND DIENSTLEISTUNGEN

Gegenstand des Vertrages ist nur die im Kaufvertrag aufgeführte Ware – die Bestellung.

Die Parameter und sonstigen Informationen auf unserer Website sind unverbindlich und basieren auf den Angaben des Herstellers.

Die Bestellung ist zugleich ein Vorschlag für einen Kaufvertrag, wenn der Kaufvertrag selbst aus der tatsächlichen Lieferung der Ware entsteht.

Wenn sich während der Bestellung der Ware eine Änderung in der Lieferung seitens des Lieferanten ergab, hat unser Unternehmen das Recht, die Bestellung nach Vereinbarung mit dem Käufer zu ändern oder einseitig mit sofortiger Wirkung von ihr zurückzutreten.

Alle PC-Sets sind ohne Betriebssystem (sofern nicht anders angegeben).

Der Kunde ist verpflichtet, den Zustand und die Vollständigkeit der gelieferten Ware unverzüglich nach der Lieferung (auch in Gegenwart des Frachtführers) zu prüfen. Bei beschädigter Verpackung oder beschädigter oder unvollständiger Ware ist der Kunde verpflichtet, den Spediteur sofort bei Lieferung als Vorbehalt zu benachrichtigen oder die Lieferung abzulehnen.

 

3) BESTÄTIGUNG DER BESTELLUNG

Sie erhalten eine Auftragsbestätigung per E-Mail, Sie werden unverzüglich benachrichtigt.

Im Zweifelsfall setzen wir uns selbstverständlich mit Ihnen in Verbindung.

 

4) AUFLÖSUNG DER BESTELLUNG

Sie können jede Bestellung innerhalb von 24 Stunden per E-Mail auflösen.

Geben Sie einfach Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und die Beschreibung der bestellten Waren ein.

 

5) LIEFERZEIT

Falls einige Artikel nicht auf Lager sind, werden wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Die Versandkosten beinhalten Verpackung.


6) AUSTAUSCH VON WAREN

Gegebenenfalls tauschen wir Ihre unbenutzte und unbeschädigte Ware (einschließlich Verpackung) innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf gegen eine andere um.

Es reicht, die Ware nach vorheriger Absprache per Einschreiben (nicht per Nachnahme) an unsere Adresse zu senden.

Nachnahmesendungen werden automatisch an den Absender zurückgesandt.

Das Paket sollte gegen Verlust und Beschädigung (spröde) auf den angemessenen Wert versichert sein.

Die mit dem Warenaustausch verbundenen Kosten trägt der Käufer vollständig.

 

7) REKLAMATION UND GARANTIE

Alle Beschwerden werden innerhalb von 30 Tagen durch eine individuelle Vereinbarung mit Ihnen und gemäß geltendem Recht zu Ihrer Zufriedenheit erledigt.

Der Käufer ist verpflichtet, die Ware nach der Übernahme zu untersuchen, um eventuelle Mängel und Schäden nach der Lieferung, spätestens jedoch innerhalb von 2 Werktagen ab Lieferung, herauszufinden, um Reklamationen an den Spediteur richten zu können.

Mögliche Mängel muss der Käufer unverzüglich an unser Unternehmen melden.

Wir haften nicht für vom Verfrachter verursachte Mängel.

Soweit nicht anders angegeben, gilt für alle Waren die im Produktdetail angegebene Gewährleistungsfrist.

Es reicht aus, die Ware nach vorheriger Absprache per Einschreiben (nicht per Nachnahme) an unsere Adresse zu senden.

Nachnahmesendungen werden automatisch an den Absender zurückgesandt.

Das Paket sollte gegen Verlust und Beschädigung (spröde) auf den angemessenen Wert versichert sein.

Wenn der Kunde in ein PC-Set interferiert oder Komponente durch seine eigene Komponente ersetzt (oder sie anderswo als in unserem E-Shop gekauft hat), muss nur der fehlerhafte Komponent reklamiert werden und nicht das gesamte PC-Set.

Dies gilt auch für die verlängerte Garantie auf einige Komponenten. Wenn die 2-Jahre-Garantie abläuft, ist nur ein defektes Bauteil mit erweiterter Garantie erforderlich.

Bei der Beantragung eines PC-Sets oder einer anderen Ware, die einen Speicher enthält, muss der Kunde alle Daten vorab speichern, die während der Beanstandung gelöscht werden können.

Kosten, die mit einer nicht genehmigten oder nicht anerkannten Reklamation verbunden sind, trägt der Käufer vollständig (die Ware wird dem Kunden gegen Nachnahme gegen eine Versandgebühr von 5,90 EUR zurückgesandt).

 

8) RÜCKSENDUNG DER WARE

Wenn die Bestellung vom Endkunden abgeschlossen ist, kann der Verbraucher vom Vertrag ohne Begründung innerhalb von 14 Tagen nach der Lieferung zurücktreten.

 

Im Fall eines Streitfalls zwischen dem Verbraucher im Sinne des § 419 des BGB und dem Verkäufer – Unternehmer, der sich aus einem Kaufvertrag und einem Vertrag über die Erbringung von Dienstleistungen ergibt, ist der Verbraucher berechtigt einen Vorschlag auf einen außergerichtlichen Vergleich zur Tschechischen Handelsinspektion vorlegen.

Dies ist möglich durch die Kontaktinformationen, die auf www.coi.cz verfügbar sind.

Die Einreichung des Antrags und die anschließende Teilnahme an der außergerichtlichen Streitbeilegung ist für den Verbraucher kostenlos. Eventuelle Kosten, die im Zusammenhang mit der außergerichtlichen Streitbeilegung entstehen, werden von jeder Partei gesondert getragen.

Die Einreichung des Eintrags kann nur von einem Verbraucher innerhalb eines Jahres ab dem Tag eingereicht werden, an dem er sein Recht auf die Streitigkeit erstmals ausgeübt hat.

Der Verbraucher ist verpflichtet, an außergerichtlichen Verfahren als Streitpartei teilzunehmen (während die Entscheidung für eine außergerichtliche Lösung des Rechtsstreits für den Verbraucher freiwillig ist) und gleichzeitig ist er verpflichtet, der CTI innerhalb von 15 Arbeitstagen nach Erhalt der Mitteilung über den Beginn des Rechtsstreits zu geben, um sich zu den Tatsachen zu äußern, die in dem Antrag auf Einleitung eines außergerichtlichen Verbraucherstreites dargelegt sind.

Die außergerichtliche Beilegung von Verbraucherrechtsstreitigkeiten muss innerhalb von 90 Tagen nach ihrer Eröffnung beendet werden. Bei besonders komplexen Streitigkeiten kann diese Frist um weitere 90 Tage verlängert werden.

 

Die Garantie bezieht sich nicht auf folgendes:

-Mangel, die durch unsachgemäße Verwendung des Produkts verursacht wurden

-Mangel, die durch unsachgemäße Lagerung verursacht wurden

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

Adresse: Bc. Jonáš Simota - J. Bendy 1324/1, 370 05 České Budějovice, Czech republic.


Steuernummer: 76360369

Steuer -Indentifikationsnummer: CZ8911041623 (Steuerzahler)

 
Gesetze und Verordnungen:
- Gesetz Nr. 455/1991 Sb., über Gewerbeunternehmen
- Gesetz Nr. 101/2000 Sb. Über Schutz der personenbezogener Daten


StartseiteStartseite

Warenkorb  

(leer)
Kontakt Kontakt

E-mail: info@billigste-pc.de